Die Blau-Wette Jonges starteten erfolgreich im Winterzelt an der Sittarder Straße

Mit dem baldigen Wegfall des evangelischen Gemeindehauses für Veranstaltungen machte sich auch die Karnevalsgesellschaft Blau-Wette Jonges e. V. 1959 auf die Suche nach neuen Möglichkeiten und startete die beliebte Galasitzung erstmals im beheizten Winterzelt an der Sittarder Straße, in das auch die Roahser Jonges und wir in diesem Jahr zur Herrensitzung einladen. Fotos: Rheinischer Spiegel/Martin Häming – der wie immer den ganzen Abend hervorragend fotografisch festhielt.    

Read More

Der Saalkarneval in Alt-Viersche startet gewohnt mit der KG Jrön-Wette Jonges

Die Karnevalisten hatten der Galasitzung der KG Jrön-Wette Jonges bereits entgegengefiebert und die Gastgeber hatten sich einiges einfallen lassen. Es sind allerdings auf unbestimmte Zeit die letzten karnevalistischen Veranstaltungen im Ev. Gemeindehaus, die in den kommenden Wochen anstehen. Entgegen der Viersener Gerüchteküche wird das denkmalgeschützte Gebäude allerdings nicht abgerissen – es ist aber einiges daran zu tun. Durch den Abend führte in diesem Jahr allerdings nicht Roman Schulz, der krankheitsbedingt kurzfristig ausgefallen war. Mit Sitzungspräsidentin und 2. Vorsitzenden Marina Willems,…

Read More

Prinz Paul I. und Prinzessin Kerstin I. regieren die Süchtelner Jecken

Für Prinz Paul I. und Prinzessinnen Kerstin I. begann noch vor Weihnachten ihre närrische Regentschaft über die Nachwuchsjecken in Süchteln. Sicher ist, nach Corona wird alles ein wenig anders sein, doch die beiden Elfjährigen stellen sich mit viel Spaß und Freude an der 5. Jahreszeit der Herausforderung als 54. Süchtelner Kinderprinzenpaar, die sie sicherlich gekonnt meistern werden. Im Karneval sind sie nämlich beide lange bereits beheimatet. Fotos: Rheinischer Spiegel/Martin Häming  

Read More

Das närrische Volk feierte sein wunderbares Prinzenpaar

Mit Lothar II. und Regina I. (Beeck) stecken seit der letzten Session bereits zwei echte Karnevalisten in den königlichen Roben. Wir freuen uns, dass wir nicht nur bei der kleinen Kürung Anfang des Jahres dabei sein konnten, sondern ebenfalls nun bei einer großartigen Prinzenproklamation Auf das Viersener Prinzenpaar ein dreemoal „Viersche öss joot!“ Fotos: Rheinischer Spiegel/Martin Häming  

Read More

Mit dem Ritt um die Narrenmühle startete die jecke Zeit

Mit drei Hammerschlägen und einem Ritt um die Narrenmühle begrüßten die Dölker Jecken gestern Abend das närrische Winterbrauchtum. Auch hier waren unsere Mitglieder natürlich dabei – wenn auch nicht immer mit blauer Mütze 😉 Für die Organisation zum Karnevalserwachen geht ein jecker Dank an die Narrenakademie und den Vaterstädtischen Verein. Darauf dreemoal … Gloria tibi Dülken!  

Read More

Die GVK startete mit „Endlich woer op jöck“ in die neue Session

Lange hatte Corona das närrische Winterbrauchtum verhindert, nun darf es wieder aufleben. Die Grosse Viersener Karnevalsgesellschaft startete mit Gardeappell und Ordensabend bereits am Tag vor dem Hoppeditzerwachen in die jecke Zeit. Von RS-Redakteur Dietmar Thelen / rheinischer-spiegel.de Viersen – Die Karnevalisten hatten lange darauf gehofft, dass das närrische Winterbrauchtum nach langer Corona-Pause wieder starten kann. Nicht jeder hatte damit gerechnet … doch nun kann der Hoppeditz in den nächsten Monaten wieder sein närrisches Spiel treiben. Begrüßt wurde der jecke Geist…

Read More

Endlich woer op jöck

Traditionell haben wir gestern Abend ebenfalls unseren neuen Sessionsorden vorgestellt und an unsere wunderbare, närrische GVK-Familie übergeben. Wir freuen uns sehr, dass wir diese zudem durch neue Senatoren ergänzen konnten. Gestaltet hat den Orden, der uns in diesem Jahr mit dem Motto „Endlich woer op jöck“ durch die 5. Jahreszeit begleiten wird, mittlerweile im 13. Jahr Iris Kater – eine lange, jecke Zeit, für die wir uns herzlich bedanken.

Read More

Wir können wieder in die närrische Session starten …

Endlich, endlich war es wieder soweit und wir konnten am Tag vor dem Hoppeditzerwachen zu unserem Gardeappell und Ordensabend einladen. Lange mussten wir auf den Neustart des närrischen Winterbrauchtums warten, nun dürfen wir wieder gemeinsam im Kreise der GVK-Familie feiern. Wir freuen uns auf eine fantastische Session, in der das Trömmelche die Flamme des Karnevals wieder in seiner absoluten Helligkeit erstrahlen lässt und bedanken uns für die wunderbare musikalische Begleitung beim Viersener Tambour Corps 1925 e.V.!  

Read More